CHI L’HA VISTO als Best Practice im Media Biz

Das österreichische Branchenblatt Media Biz berichtet in der aktuellen Ausgabe Nr. 172 über Crowdfunding im Filmbereich.

Neben den Ergebnissen der von ikosom durchgeführten Crowdfunding-Studie werden einige Beispiele für erfolgreiches Crowdfunding genannt.

CHI L’HA VISTO – WO BIST DU wird dabei von Autorin Gabrielle Schultz als besonderes Beispiel herangezogen und unser Filmbild ziert sogar die Mitte einer Doppelseite. Vielen Dank dafür!

Hier der gesamte Artikel:

 

This entry was posted in Crowdfunding, Presseberichte and tagged , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>